Derzeitiger Kardinalprotodiakon:

Kardinalprotodiakon:

Kardinal

Renato Raffaele Martino

Kardinalprotodiakon (chronologisch)

 

Von-bis:

Name

Bemerkung

2014-

Renato Raffaele Martino

Nachfolger ist derzeit unklar.

2011-2014

Jean-Louis Tauran

 

2008–2011

Agostino Cacciavillan

 

2007–2008

Darío Castrillón Hoyos

 

2005–2007

Jorge Arturo Medina Estévez

 

2002–2005

Luigi Poggi

 

1999–2002

Pio Laghi

 

1996–1999

Eduardo Martínez Somalo

 

1993–1996

Duraisamy Simon Lourdusamy

 

1990–1993

Aurelio Sabattani

 

1987–1990

Giuseppe Caprio

 

1983–1987

Opilio Rossi

 

1980–1983

Umberto Mozzoni

 

1979–1980

Sergio Pignedoli

 

1973–1979

Pericle Felici

 

1971–1973

Charles Journet

 

1971-1971

Michael Browne OP

 

1971-1971

Federico Callori di Vignale

 

1970–1971

Antonio Bacci

 

1969–1970

William Theodore Heard

 

1967–1969

Arcadio María Larraona CMF

 

1961–1967

Alfredo Ottaviani

 

1946–1961

Nicola Canali

 

1935–1946

Camillo Caccia Dominioni

 

1928–1935

Camillo Laurenti

 

1916–1928

Gaetano Bisleti

 

1911–1916

Francesco Salesio Della Volpe

 

1907–1911

Francesco Segna

 

1907-1907

Andreas Steinhuber SJ

 

1896–1907

Luigi Macchi

 

1891–1896

Isidoro Verga

 

1890–1891

Tommaso Zigliara OP

 

1890-1890

Joseph Hergenröther

 

1890-1890

John Henry Newman CO

 

1887–1890

Giuseppe Pecci

 

1884–1887

Lorenzo Ilarione Randi

 

1884-1884

Domenico Consolini

 

1881–1884

Teodolfo Mertel

 

1876–1881

Prospero Caterini

 

1867–1876

Giacomo Antonelli

 

1858–1867

Giuseppe Ugolini

 

1857–1858

Luigi Gazzoli

 

1842–1857

Tommaso Riario Sforza

 

1834–1842

Agostino Rivarola

 

1827–1834

Giuseppe Albani

 

1821–1827

Fabrizio Dionigi Ruffo

 

1798–1821

Antonio Maria Doria Pamphilj

 

1656–1666

Virginio Orsini, O.S.Io.Hieros.

 

1590–1600

Andreas von Österreich

 

Da Kardinal Levada am 20.06.2016 zum Kardinalpriester (pro hac vice) erhoben wurde, muss Papst Franziskus einen neuen Kardinaldiakon zum Kardinalprotodiakon für das nächste Konklave ernennen. Was mit Kardinal Martino wird ist derzeit unklar.

 

In der Reihenfolge stehen folgende Kardinaldiakone als Nachfolger des derzeitigen Kardinalprotodiakons heran:

 

 

 

Alle derzeitigen Kardinaldiakone mit ihrem Datum zur “optatio”

 

 

 
 
 
 
 

Wappen von Kardinal Martino

Der Kardinalprotodiakon ist der ranghöchste (d. h. dienstälteste) Kardinal im Ordo der Kardinaldiakone. Entscheidend ist hierbei, die Reihenfolge der Ernennung am Tag der Kreierung. Er ist somit „Primus inter Pares“ (Erster unter Gleichen) seiner Kardinalsklasse. Seine Aufgabe ist es, nach erfolgter Papstwahl von der Benediktionslogge der Peterskirche aus die Nachricht von der Wahl eines neuen Papstes der Öffentlichkeit mitzuteilen. Dieses tut er mit den Worten:

 
 
 

„Annuntio vobis gaudium magnum: Habemus Papam! Eminentissimum ac Reverendissimum Dominum, Dominum [Vorname], Sanctae Romanae Ecclesiae Cardinalem [Nachname], qui sibi nomen imposuit [Papstname].”

 

„Ich verkünde euch große Freude: Wir haben einen Papst! Den herausragendsten und hochwürdigsten Herrn, Herrn [Vorname], der Heiligen Römischen Kirche Kardinal [Nachname], welcher sich den Namen [Papstname] gegeben hat.“

In früheren Zeiten kam dem Kardinalprotodiakon die Krönung des neuen Papstes mit der Tiara zu. Heute findet nur noch eine schlichte Amtseinführung des neuen Pontifex statt, bei dieser legt der Kardinalprotodiakon dem Papst das Pallium um.

 

Hinweis: Am 12. Juni 2014 ernannte Papst Franziskus den Kardinaldiakon Martino zum Kardinalprotodiakon. Da dieser jedoch zum Zeitpunkt der Ernennung bereits 81 Jahre alt und somit nicht mehr das Wahlrecht besaß, fiel die Aufgabe für den Fall eines Konklaves dem nächsten in der Rangreihenfolge zu, dies war der US-Kardinaldiakon Levada. Franziskus brach hier ohne Begründung mit einer jahrhundertealten Tradition.

Zur Startseite!

 

Kardinalprotodiakon

RSS-VH-News-Feed
favicon
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Navigation

 

 

Kardinäle    Alphabetisch    Altersstruktur    Amt+Ort    Biographien    Chronik d. Jh.    Deutsche Kardinäle    Ernennungen    Geburtsdatum    Herkunftsländer    Kardinalskirchen    Kardinalsklassen    Kardinalskollegium    Kardinalskonsistor.    Kardinalstradition    Kardinalswappen    Kollegiumsstatistik    Kreierungsdatum    Ordenszugehörigkeit    Resignationen    Rücktritte    Variable Tabelle    Verstorben e    Wahlsprüche    Weltkarte
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Themenbereiche

 

Intern

 

VH-Service

 

Besucher

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Kardinalskollegium

 

Impressum

 

VH-Newsletter bestellen

 

 

 

 

Konklave (Papstwahl)

Kontakt

 

VH-RSS

 

 

 

Papsttum

Links

 

VH-News-Blog

 

 

 

Vatikan & Kurie

VH zu Favoriten hinzufügen

 

Webmasterservice

 

 

 

Kirchenprovinzen

Tippfehler melden

 

Presse

 

 

 

 

Norton Safe Web

 

 

 

 

 

 

News-Blog

 

 

Award & Sidebar

 

Suchmaschine in VH

 

 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

Website des Monats (kath.net)

 

 

 

 

 

Website_Design_NetObjects_Fusion

 

VH-RSS-Feed (blue) herunterladen)

 

 

 

 

VH-RSS-Feed (black) herunterladen)