Bild vergrĂ¶ĂŸern!

Bild vergrĂ¶ĂŸern!

Damasus II.

Papstwappen

 

 

Biografische Daten: Papst Damasus II.

Aliasname:

     --

Lfd. Nr. m. GP:

     168

Lfd. Nr. o. GP:

     152

Lfd. Nr. GP:

     --

Pontifikat

Von bis:

     1048 - 1048

Pontifikatdauer:

     24 Tage

Wahltag:

     Dezember 1047

Inthronisation:

     17.07.1048

Entthronisation:

     --

Papstlistenrang:

     288

Sedisvakanz in Tagen bis zur folgend. Inthronisation:

     187

Papstwahl

Art der Wahl:

     Durch Kaiser Heinrich III.

Beginn und Ende:

     --

Wahlort:

     Pöhlde im Harz

Dauer der Wahl in Tagen:

     --

KardinÀle im Konklave:

     --

Kirchliche VITA

Ämter und Funktionen:

     1039 Bischof von Brixen (SĂ€ben).

Persönliche VITA

Geburtsname:

     Poppo von Brixen (aus bayerischem Adel)

Geburtsdatum:

     Unbekannt

Geburtsort:

     Bayern

Herkunftsland:

     Deutschland

Todestag:

     09.08.1048

Todesort:

     Praeneste (Palestrina).

Todesart:

     Vermutlich Malaria.

Beisetzungsort:

     Rom, San Lorenzo fuori le mura.

Informationen

Damasus II. war der Dritte deutsche Papst und behielt sein Bistum Brixen bei.

 

Kardinalskreierungen im Pontifikat: Gesamt 1

 

GrabstÀtte: Papst Damasus II.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Ort(e) der GrabstÀtte(n):

 

Reihenfolge der GrabplÀtze ( event. Translationen):

 

 

 

Rom

 

                          1. Grab:  S. Lorenzo fuori le mura

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Lageplan und Kirche:

 

Zum Lagplan!

 

 

 

Bild vergrĂ¶ĂŸern!

 

 

 

 

Römische Kirchen (1. Grab)

 

 

 

S. Lorenzo juori le mura (heute)

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

GrabstÀtte(n):

 

Bild vergrĂ¶ĂŸern!

 

Bild vergrĂ¶ĂŸern!

 

Bild vergrĂ¶ĂŸern!

 

 

 

 

 

Sarkophag von Papst Damasus II. in der Vorhalle der Kirche S. Lorenzo fuori le mura (1. Grab).

 

Frontansicht des Sarkophags in S. Lorenzo fuori le mura.

 

Seitenansicht des Sarkophags in S. Lorenzo fuori le mura.

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Informationen:

 

Wegen der sommerlichen Hitze, vielleicht auch aus SicherheitsgrĂŒnden, verließ Papst Damasus II. schon bald nach der Krönung die Tiberstadt und zog nach Palestrina, dem alten Praeneste. Nur 23 Tagen nach seiner Ordination starb Damasus II. hier am 09. August 1048. Seine Gebeine ruhen in der Kirche San Lorenzo fuori le mura, vor dem tiburtinischen Tor Roms in einem antiken Marmorsarkophag. Damasus rascher Tod fĂŒhrte, wie schon zu vor beim Tod von Papst Clemens II., zu Gifthypothesen, Beweise hierfĂŒr existieren nicht. Die Strapazen der Reise, die EnttĂ€uschungen seiner Erwartungen, die ungesunde Hitze der Sommermonate oder vielleicht das Fieber der Malaria können seinen Tod verursacht haben. Ob der Sarkophag tatsĂ€chlich den Leichnam beinhaltet ist jedoch sehr unsicher. Viele Historiker zweifeln diesen Sarkophag als seine RuhestĂ€tte an.

De Waal schreibt dazu: “Scheinbar ist das Grabmal von Damasus II. um die Jahrhundertwende des 19./20. Jahrhunderts in Vergessenheit geraten oder es war fĂŒr lĂ€ngere Zeit tatsĂ€chlich verschwunden. In der Kirche des heiligen Laurentius, vor dem tiburtinischen Tor, fand er seine letzte RuhestĂ€tte; aber leider ist die Stelle nicht mehr aufzufinden.“ Ähnliches berichtet Gregorovius Ferdinand in „Die GrabdenkmĂ€ler der PĂ€pste“ S. 22 und Anm. 13. Constantin Höfler, Die deutschen PĂ€pste, Band 1, S.272 Anm. 14 berichtet zum Grab Papst Damasus II.: „Der Verf. gab sich im FrĂŒhjahr 1836 selbst alle MĂŒhe, eine Spur des Grabes in St. Lorenzo zu entdecken. Es ist wahrscheinlich, dass bei spĂ€teren Umbauungen der Kirche die Leiche des Papstes unter das jetzige, wunderschöne Mosaikpaviment der Kirche gebracht wurde, wie man unter einem solchen, zu Grottaferrata, das Grab Theophylacts fand, ....“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quellen:

 

1. Borgolte, Michael, Petrusnachfolge und Kaiserimitation, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 1989, S. 142.

 

 

 

2. DE Waal Anton, Roma Sacra, Kerle-Verlag, Heidelberg, 1905, S. 315.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

Zur Startseite!

 

Papst Damasus II.

RSS-VH-News-Feed
favicon
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Navigation

 

 

PĂ€pste    Alphabetisch    Apostolische Dok.    Apostolische Reisen    Beatifikation    Biographien    Chronologisch    GegenpĂ€pste    HerkunftslĂ€nder    PapstgrabstĂ€tten    Papstnamen    Papstwappen    Pontifikate
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Themenbereiche

 

Intern

 

VH-Service

 

Besucher

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Kardinalskollegium

 

Impressum

 

VH-Newsletter bestellen

 

 

 

 

Konklave (Papstwahl)

Kontakt

 

VH-RSS

 

 

 

Papsttum

Links

 

VH-News-Blog

 

 

 

Vatikan & Kurie

VH zu Favoriten hinzufĂŒgen

 

Webmasterservice

 

 

 

Kirchenprovinzen

Tippfehler melden

 

Presse

 

 

 

 

Norton Safe Web

 

 

 

 

 

 

News-Blog

 

 

Award & Sidebar

 

Suchmaschine in VH

 

 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

Website des Monats (kath.net)

 

 

 

 

 

Website_Design_NetObjects_Fusion

 

VH-RSS-Feed (blue) herunterladen)

 

 

 

 

VH-RSS-Feed (black) herunterladen)