Bild vergrĂ¶ĂŸern!

Benedikt V.

 

 

Biografische Daten: Papst Benedikt V.

Aliasname:

      --

Lfd. Nr. m. GP:

     146

Lfd. Nr. o. GP:

     133

Lfd. Nr. GP:

     --

Pontifikat

Von bis:

     964 -966

Pontifikatdauer:

     1 Monat, 2 Tage

Wahltag:

     22.05.964

Inthronisation:

     --

Entthronisation:

     23.06.964

Papstlistenrang:

     284

Sedisvakanz in Tagen bis zur folgend. Inthronisation:

     465

Papstwahl

Art der Wahl:

     Volk und Klerus

Beginn und Ende:

     --

Wahlort:

     Rom

Dauer der Wahl in Tagen:

     --

KardinÀle im Konklave:

     --

Kirchliche VITA

Ämter und Funktionen:

     Römischer Scholastiker und Diakon

Persönliche VITA

Geburtsname:

     Benedictus Grammaticus

Geburtsdatum:

     --

Geburtsort:

     Rom

Herkunftsland:

     Italien

Todestag:

     04.07.965

Todesort:

     Hamburg

Todesart:

     --

Beisetzungsort:

     Hamburg, Dom. 988 auf Befehl Otto III. nach Rom ĂŒberfĂŒhrt, heute verloren

Informationen

Benedikt V. wurde nach dem Tod von Papst Johannes XII. anstelle des vertriebenen Papst Leo VIII. gegen den Willen von Kaiser Otto I. von den Römern gewÀhlt, dann aber dem Rom belagernden Kaiser ausgeliefert und auf einer Lateransynode von Leo und Otto förmlich abgesetzt. Er starb in Hamburg am 04.07.965, angeblich knapp vor seiner von den Römern erbetenen Restitution.

 

Kardinalskreierungen im Pontifikat: Gesamt 7

 

GrabstÀtte: Papst Benedikt V.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Ort(e) der GrabstÀtte(n):

 

Reihenfolge der GrabplÀtze ( event. Translationen):

 

 

 

Hamburg (Deutschland)

 

                          1. Grab: Domkirche in Hamburg (Juli 965-999)

 

 

 

Rom

 

                          2. Grab: Rom (ab 999, genauer Ort ist unbekannt)

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Lageplan und Kirche:

 

Zum Lagplan!

 

 

 

 

 

 

 

Domkirche in Hamburg (1. Grab)

 

 

 

Mariendom in Hamburg (heute)

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

GrabstÀtte(n):

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glasierte Terrakotten - Überreste vom ehemaligen 1. Grab Papst Benedikt V. aus dem Dom zu Hamburg.

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Informationen:

 

Der mit Kaiser Ottos I. UnterstĂŒtzung erhobene Papst Leo VIII. konnte sich zunĂ€chst nicht behaupten, weil die Römer den Diakon Benedikt Grammaticus zum Papst wĂ€hlten. Mit Waffengewalt setzte der Kaiser daraufhin Leo VIII. in Rom durch, Papst Benedikt V. aber nahm er mit sich nach Deutschland in die Verbannung.

FĂŒrsterzbischof Adaldag (936- 988) beherbergte als Zwangsurlauber den von Otto I., abgesetzten Papst Benedikt V., und zwar von 962 bis 965. Und in diesem Jahr starb er in Hamburg. Der Legende nach verstarb er am “Hamburger Schmuddelwetter”! Er wurde im Hamburger Gotteshaus begraben. Sein Leichnam wurde unbemerkt im Auftrag von Ottos III. 999 nach Rom ĂŒberfĂŒhrt. Um 1330 aber errichtet Hamburg in dem nun endlich fertiggestellten Mariendom, in der Annahme, Benedikts Gebeine ruhten immer noch in Hamburger Boden, ein Kenotaph (Scheingrab) mit Bild aus glasierten Terrakotten. Die meisten wurden allerdings beim Abriss des Domes im Jahre 1805 zu Höchstpreisen verkauft. Bei neuerlichen Ausgrabungen fand man nur noch zwei davon. Man kann sie heute im Museum fĂŒr hamburgische Geschichte besichtigen. Das Grabmal von Papst Benedikt V. existiert in Hamburg also nicht mehr. Leider ist die ÜberfĂŒhrung seines Leichnams nach Rom nicht dokumentiert und so kennt man sein 2. Grab in Rom ebenfalls nicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quellen:

 

1. Borgolte, Michael, Petrusnachfolge und Kaiserimitation, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 1989, S. 132.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

Zur Startseite!

 

Papst Benedikt V.

RSS-VH-News-Feed
favicon
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Navigation

 

 

PĂ€pste    Alphabetisch    Apostolische Dok.    Apostolische Reisen    Beatifikation    Biographien    Chronologisch    GegenpĂ€pste    HerkunftslĂ€nder    PapstgrabstĂ€tten    Papstnamen    Papstwappen    Pontifikate
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Themenbereiche

 

Intern

 

VH-Service

 

Besucher

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Kardinalskollegium

 

Impressum

 

VH-Newsletter bestellen

 

 

 

 

Konklave (Papstwahl)

Kontakt

 

VH-RSS

 

 

 

Papsttum

Links

 

VH-News-Blog

 

 

 

Vatikan & Kurie

VH zu Favoriten hinzufĂŒgen

 

Webmasterservice

 

 

 

Kirchenprovinzen

Tippfehler melden

 

Presse

 

 

 

 

Norton Safe Web

 

 

 

 

 

 

News-Blog

 

 

Award & Sidebar

 

Suchmaschine in VH

 

 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

Website des Monats (kath.net)

 

 

 

 

 

Website_Design_NetObjects_Fusion

 

VH-RSS-Feed (blue) herunterladen)

 

 

 

 

VH-RSS-Feed (black) herunterladen)