Bild vergrĂ¶ĂŸern!

Bild vergrĂ¶ĂŸern!

Alexander V.(GP)

Gegenpapst- wappen

Gegenpapst

 

 

Biografische Daten: Gegenpapst Alexander V.

Aliasname:

     --

Lfd. Nr. m. GP:

     240

Lfd. Nr. o. GP:

     --

Lfd. Nr. GP:

     34

Pontifikat

Von bis:

     1409 - 1410

Pontifikatdauer:

     10 Monate, 8 Tage

Wahltag:

     26.06.1409

Inthronisation:

     07.07.1409

Entthronisation:

     --

Papstlistenrang:

     247

Sedisvakanz in Tagen bis zur folgend. Inthronisation:

     --

Papstwahl

Art der Wahl:

     Konzilswahl zu Pisa

Beginn und Ende:

     15.06. - 26.06.1409

Wahlort:

     Pisa

Dauer der Wahl in Tagen:

     11

KardinÀle im Konklave:

     24

Kirchliche VITA

Ämter und Funktionen:

     Franziskaner, Erzbischof von Mailand, 1405 Kardinal

Persönliche VITA

Geburtsname:

     Petrus Philargi (auch Philaretus oder Petrus von Candia)

Geburtsdatum:

      1340

Geburtsort:

     Kare (Candia= Kreta)

Herkunftsland:

     Griechenland

Todestag:

     03.05.1410

Todesort:

     Kloster S. Maria dei Crociferi, Bologna

Todesart:

     --

Beisetzungsort:

     Bologna, Kirche des Heiligen Franziskus

Informationen

--

 

Kardinalskreierungen im Pontifikat: Gesamt 0

 

GrabstÀtte: Gegenpapst Alexander V.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Ort(e) der GrabstÀtte(n):

 

Reihenfolge der GrabplÀtze ( event. Translationen):

 

 

 

Bologna

 

                          1. Grab: Basilika S. Francesco

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Lageplan und Kirche:

 

Zum Lagplan!

 

Bild vergrĂ¶ĂŸern!

 

 

 

Bologna

 

Basilika S. Francesco (heute)

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

GrabstÀtte(n):

 

Bild vergrĂ¶ĂŸern!

 

Bild vergrĂ¶ĂŸern!

 

Bild vergrĂ¶ĂŸern!

 

Bild vergrĂ¶ĂŸern!

 

 

 

Grabmal von Gegenpapst Alexander V. in der Basilika S. Francesco in Bologna.

 

Bodenplatte des Grabmals mit der Inschrift “Papa Alessandro V.”

 

Hinweise seitlich links und rechts am Grabmal des Gegenpapstes.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Bild vergrĂ¶ĂŸern!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oberteil des Grabmals mit Grabfigur. Diese trÀgt die Tiara.

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Informationen:

 

Gegenpapst Alexander V. verstarb am 03.05.1410 in Bologna ohne Rom je betreten zu haben. In der Franziskanerkirche S. Francesco fand er seine GrabstĂ€tte. Der aus Kreta stammende Papst gilt in der Kirchengeschichte als Gegenpapst. Insofern ist es ungewöhnlich, dass man ihm ein derartiges Grabmal zu seinem Gedenken errichtete. Die Inschrift auf der Bodenplatte des Grabmals spricht von “PAPA ALESSANDRO V.” also von einem Papst und nicht von einem Gegenpapst. Andererseits fehlt dem Grabmal das ĂŒbliche Symbol der gekreuzten SchlĂŒssel, dafĂŒr trĂ€gt die Grabfigur eine Tiara. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quellen:

 

1. Borgolte, Michael, Petrusnachfolge und Kaiserimitation, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen, 1989, S.261, 326f.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

Zur Startseite!

 

Gegenpapst Alexander V.

RSS-VH-News-Feed
favicon
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Navigation

 

 

PĂ€pste    Alphabetisch    Apostolische Dok.    Apostolische Reisen    Beatifikation    Biographien    Chronologisch    GegenpĂ€pste    HerkunftslĂ€nder    PapstgrabstĂ€tten    Papstnamen    Papstwappen    Pontifikate
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Themenbereiche

 

Intern

 

VH-Service

 

Besucher

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Kardinalskollegium

 

Impressum

 

VH-Newsletter bestellen

 

 

 

 

Konklave (Papstwahl)

Kontakt

 

VH-RSS

 

 

 

Papsttum

Links

 

VH-News-Blog

 

 

 

Vatikan & Kurie

VH zu Favoriten hinzufĂŒgen

 

Webmasterservice

 

 

 

Kirchenprovinzen

Tippfehler melden

 

Presse

 

 

 

 

Norton Safe Web

 

 

 

 

 

 

News-Blog

 

 

Award & Sidebar

 

Suchmaschine in VH

 

 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

Website des Monats (kath.net)

 

 

 

 

 

Website_Design_NetObjects_Fusion

 

VH-RSS-Feed (blue) herunterladen)

 

 

 

 

VH-RSS-Feed (black) herunterladen)