Lorenzo
Kardinal Baldisseri

    Italien    (Europa)

 
Persönliche VITA
Geburtsdaten
Geburtsdatum:
29.09.1940
Alter:
77 Jahre
Geburtsort:
Barga
Herkunftsland:
Italien
Sterbedaten
Todesdatum:
---
Werdegang
Ausbildung:
Baldisseri wurde 1963 in Pisa zum Priester geweiht. Er studierte am Päpstlichen Institut für Kirchenmusik und an der Päpstlichen Lateranuniversität promovierte er im Kirchenrecht. 1973 trat er in den diplomatischen Dienst des Heiligen Stuhls. Im Dezember 1974 ernannte ihn Papst Paul VI. zum „Kaplan Seiner Heiligkeit“ und 1987 erhielt er den Ehrentitel „Ehrenprälat Seiner Heiligkeit“ durch Papst Johannes Paul II. 1992 erhob ihn Papst Johannes Paul II. zum Titularerzbischof von Diocletiana und macht ihn zum Apostolischen Nuntius für Haiti. 1995 folgte die Nuntiatur in Paraguay, 1999 die Nuntiatur in Indien und Nepal, 2002 die Nuntiatur in Brasilien. Papst Benedikt XVI. ernannte ihn 2012 zum Sekretär der Kongregation für die Bischöfe und 2013 ernannte ihn Papst Franziskus zum Generalsekretär der Bischofssynode. 2014 Kardinal.


 
Kirchliche VITA
Ordenszugehörigkeit
Angehöriger des Ordens:


Presbyteriat
Priesterweihe:
29.06.1963
Ort der Weihe:
Pisa (Italien)


Episkopat
Wahlspruch:
ITINERE LAETE SERVIRE DOMINO
Bischofsweihe:
07.03.1992 Titularerzbischof von Diocletiana.
Bischofsämter:


Kardinalat
Kardinalskreierung:
22.02.2014
Kreierender Papst:
Franziskus
Resignation:
---
Annehmender Papst:
---
Konklaveteilnehmer:
Wahlrecht i. nächst. Konklave:
ja (*)


Titelkirchen in Rom
Suburbikarisches Bistum (1.):
Suburbikarisches Bistum (2.):
Titelkirche:
S. Anselmo all ´Aventino
Diakonie:
Klasse (Ordines):
Kardinaldiakon.


Kirchenamt
Derzeitiges Amt:
Seit 21.09.2013 Generalsekretär der Bischofssynode.
Arbeitsort:
Vatikan


Kuriale Tätigkeiten im Vatikan
Kurienkardinal:
ja
Staatssekretariat (Leitung):
- Berufung(en):
Sekretariate (Leitung):
- Berufung(en):
Governatorato (Leitung):
- Berufung(en):
Gerichtshöfe (Leitung):
- Berufung(en):
Dikas. ad experimentum (Leitung):
- Berufung(en):
Kongregationen (Leitung):
- Berufung(en):
  • Seit 16.12.2013 Mitglied der Kongregation für die Bischöfe.
  • Seit 22.05.2014 Mitglied der Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungsprozesse.
  • Seit 13.09.2014 Mitglied der Kongregation für die Evangelisierung der Völker.
  • Päpstliche Räte (Leitung):
    - Berufung(en):
    Päpstl. Kommissionen (Leitung):
    - Berufung(en):
  • Seit 15.01.2014 Berater der Päpstlichen Kommission für Lateinamerika.
  • Päpstliche Komitees (Leitung):
    - Berufung(en):
    Päpstliche Akademien (Leitung):
    - Berufung(en):
    Patriarchalbasiliken:
    Nuntiaturtätigkeiten:
  • 15.01.1992 Apostolischer Nuntius in Haiti.
  • 06.04.1995 Apostolischer Nuntius in Paraguay.
  • 19.06.1999 Apostolischer Nuntius in Indien.
  • 23.06.1999 Apostolischer Nuntius in Nepal.
  • 12.11.2002 Apostolischer Nuntius in Brasilien
  • Kurialämter (Leitung):
    - Berufung(en):
  • 11.01.2012 Sekretär der Kongregation für die Bischöfe.
  • 07.03.2012 Sekretär des Kardinalskollegiums.
  • Bes.Einricht. d. Kurie(Leitung):
  • Seit 21.09.2013 Generalsekretär der Bischofssynode.
  • - Berufung(en):
    Instit. des Hl. Stuhls (Leitung):
    - Berufung(en):

    Legende:
    = Kurienkardinal
    = Wahlberechtigter Kardinal
    = Ordensangehöriger