Sean Patrick
Kardinal O´Malley O.F.M.Cap.

    USA    (Nordamerika)

 
Persönliche VITA
Geburtsdaten
Geburtsdatum:
29.06.1944
Alter:
73 Jahre
Geburtsort:
Lakewood (OH)
Herkunftsland:
USA
Sterbedaten
Todesdatum:
---
Werdegang
Ausbildung:
1970 Priesterweihe. 1984 Koadjutorbischof von Saint Thomas auf den Jungferninseln. 1985 Bischof von Saint Thomas. 1992 Bischof von Fall River (Massachusetts). 2002 Bischof von Palm Beach (Florida). 2003 Erzbischof von Boston als Nachfolger des zurückgetretenen Erzbischof Law. 2006 Kardinal. O`Malley erhielt 1974 den „Orden des Infanten Dom Henrique „(Heinrich der Seefahrer) und ist seit 1991 Mitglied des Malteserordens weshalb er deren Symbole in seinem Kardinalswappen im Hintergrund tragen darf.


 
Kirchliche VITA
Ordenszugehörigkeit
Angehöriger des Ordens:
Ordo Fratrum Minorum Conventualium (O.F.M.Cap.) Kapuzinerorden.


Presbyteriat
Priesterweihe:
29.08.1970
Ort der Weihe:
---


Episkopat
Wahlspruch:
QUODCUMQUE DIXERIT FACITE „Was er euch sagt, das tut”
Bischofsweihe:
02.08.1984 Koadjutorbischof von Saint Thomas (USA).
Bischofsämter:
  • 11.08.1992-19.10.2002 Bischof von Fall River (USA).
  • 19.10.2002-30.07.2003 Bischof von Palm Beach (USA).
  • Seit 30.07.2003 Erzbischof von Boston (USA).


  • Kardinalat
    Kardinalskreierung:
    24.03.2006
    Kreierender Papst:
    Benedikt XVI.
    Resignation:
    ---
    Annehmender Papst:
    ---
    Konklaveteilnehmer:
    2013
    Wahlrecht i. nächst. Konklave:
    ja (*)


    Titelkirchen in Rom
    Suburbikarisches Bistum (1.):
    Suburbikarisches Bistum (2.):
    Titelkirche:
    S. Maria della Vittoria
    Diakonie:
    Klasse (Ordines):
    Kardinalpriester


    Kirchenamt
    Derzeitiges Amt:
    Seit 30.07.2003 Erzbischof von Boston (USA) und seit 22.03.2014 Präsident der Päpstlichen Kommission für den Schutz von Minderjährigen.
    Arbeitsort:
    Boston/Vatikan


    Kuriale Tätigkeiten im Vatikan
    Kurienkardinal:
    ja
    Staatssekretariat (Leitung):
    - Berufung(en):
    Sekretariate (Leitung):
    - Berufung(en):
    Governatorato (Leitung):
    - Berufung(en):
    Gerichtshöfe (Leitung):
    - Berufung(en):
    Dikas. ad experimentum (Leitung):
    - Berufung(en):
    Kongregationen (Leitung):
    - Berufung(en):
  • Seit 06.05.2006 Mitglied der Kongregation für den Klerus
  • Seit 06.05.2006 Mitglied der Kongregation für die Institute geweihten Lebens und die Gesellschaften apostolischen Lebens.
  • Seit 14.01.2017 Mitglied der Kongregation für die Glaubenslehre.
  • Päpstliche Räte (Leitung):
    - Berufung(en):
  • 30.09.2009-17.08.2016 Mitglied des Päpstlichen Rates für die Familie.
  • Päpstl. Kommissionen (Leitung):
  • Seit 22.03.2014 Präsident der Päpstlichen Kommission für den Schutz von Minderjährigen.
  • - Berufung(en):
    Päpstliche Komitees (Leitung):
    - Berufung(en):
    Päpstliche Akademien (Leitung):
    - Berufung(en):
    Patriarchalbasiliken:
    Nuntiaturtätigkeiten:
    Kurialämter (Leitung):
    - Berufung(en):
    Bes.Einricht. d. Kurie(Leitung):
    - Berufung(en):
  • Seit 13.04.2013 Mitglied des Kardinalsrates zur Kurienreform.
  • Instit. des Hl. Stuhls (Leitung):
    - Berufung(en):

    Legende:
    = Kurienkardinal
    = Wahlberechtigter Kardinal
    = Ordensangehöriger