Keith Michael Patrick
Kardinal (Resigniert) O´Brien

    Großbritannien    (Europa)

 
Persönliche VITA
Geburtsdaten
Geburtsdatum:
17.03.1938
Alter:
79 Jahre
Geburtsort:
Ballycastle, Diözese Down und Connor
Herkunftsland:
Großbritannien
Sterbedaten
Todesdatum:
---
Werdegang
Ausbildung:
Besuch der St. Patrick Hochschule in Dumbarton. Anschließend Besuch der Universität Edinburgh (Diplom in Erziehung 1966).Durch Papst Johannes Paul II. am 21.10.2003 in den Kardinalsstand erhoben. Am 20.03.2015 nahm Papst Franziskus den Rücktritt von den Kardinalsrechten an. O'Brien verlor alle Rechte und Privilegien (gem. CIC Can. 349, 353 und 356) des Kardinalats darf aber den Titel "Kardinal" behalten. Von einem künftigen Konklave ist er ausgeschlossen, ebenso von allen Kardinalskonsistorien und der beratenden Funktion des Papstes.


 
Kirchliche VITA
Ordenszugehörigkeit
Angehöriger des Ordens:


Presbyteriat
Priesterweihe:
03.04.1965
Ort der Weihe:
---


Episkopat
Wahlspruch:
SERVE THE LORD WITH GLADNESS
Bischofsweihe:
05.08.1985 Erzbischof von St. Andrews und Edinburgh (Schottland, GB).
Bischofsämter:
  • 05.08.1985-18.02.2013 (Rücktritt) Erzbischof von St. Andrews und Edinburgh (Schottland, GB).
  • Juni 1996-Oktober 1999 Apostolischer Administrator für Argyll and the Isles (Schottland, GB).


  • Kardinalat
    Kardinalskreierung:
    21.10.2003
    Kreierender Papst:
    Johannes Paul II.
    Resignation:
    20.03.2015
    Annehmender Papst:
    Franziskus
    Konklaveteilnehmer:
    2005
    Wahlrecht i. nächst. Konklave:
    nein


    Titelkirchen in Rom
    Suburbikarisches Bistum (1.):
    Suburbikarisches Bistum (2.):
    Titelkirche:
    Ss. Gioacchino ed Anna al Tuscolano
    Diakonie:
    Klasse (Ordines):
    Kardinalpriester


    Kirchenamt
    Derzeitiges Amt:
    05.08.1985-18.02.2013 Erzbischof (Emeritus) von St. Andrews und Edinburgh (Rücktritt)
    Arbeitsort:
    ---


    Kuriale Tätigkeiten im Vatikan
    Kurienkardinal:
    nein
    Staatssekretariat (Leitung):
    - Berufung(en):
    Sekretariate (Leitung):
    - Berufung(en):
    Governatorato (Leitung):
    - Berufung(en):
    Gerichtshöfe (Leitung):
    - Berufung(en):
    Dikas. ad experimentum (Leitung):
    - Berufung(en):
    Kongregationen (Leitung):
    - Berufung(en):
    Päpstliche Räte (Leitung):
    - Berufung(en):
  • 24.11.2003-20.03.2015 Mitglied des Päpstlichen Rates der Seelsorge für die Migranten und Menschen unterwegs.
  • 30.09.2009-20.03.2015 Mitglied des Päpstlichen Rates für die Familie.
  • 24.11.2003-20.03.2015 Mitglied des Päpstlichen Rates für die sozialen Kommunikationsmittel.
  • Päpstl. Kommissionen (Leitung):
    - Berufung(en):
    Päpstliche Komitees (Leitung):
    - Berufung(en):
    Päpstliche Akademien (Leitung):
    - Berufung(en):
    Patriarchalbasiliken:
    Nuntiaturtätigkeiten:
    Kurialämter (Leitung):
    - Berufung(en):
    Bes.Einricht. d. Kurie(Leitung):
    - Berufung(en):
    Instit. des Hl. Stuhls (Leitung):
    - Berufung(en):

    Legende:
    = Kurienkardinal
    = Wahlberechtigter Kardinal
    = Ordensangehöriger